Früh aufgestanden

Gude! Wir haben kurz nach halb acht, es ist Samstag morgen und ich kann nicht mehr schlafen. Das Leben ist grausam. Ich habe nur 5 Stunden geschlafen. Ich hatte gestern eine sehr interessantes Gespräch: Was bist du? Habt ihr euch auch schon mal diese Frage gestellt? Was bist du? Was macht dich aus? Was in dir bestimmt, ob du fröhlich bist oder ob du traurig bist? Also die Theorie meiner Diskussionspartnerin – nennen wir sie weiterhin Carina – ist folgende: irgendwo in ihr drin flitzt eine “kleine Carina” durch die Gegend und bekommt alles mit und versucht alles zu verstehen und alles einzuordnen. Mal erfolgreich, mal nicht. Ich finde diese Idee oder diese Ansicht sehr gut und ist mit Sicherheit eine Überlegung wert. Lasst euch das mal durch den Kopf gehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*