Showeinlage

Moin, Hallo und Servus!! Mir geht´s gut. Woran das liegt weiß ich nicht und es ist mir auch egal!!!!! Ganz kurz: so wie der Stand der Dinge ist, darf ich meine Socke (mein Auto) behalten. Wir werden es wahrscheinlich wider Erwarten doch reparieren lassen. Find ich gut, immerhin liebe ich dieses Auto!!! Aber zurück zum Thema. Morgen abend ist der Abend, von dem ich schon geschrieben habe. Ich werde dann also haarklein Auskunft darüber erteilen, wie es war. Ich bin mir ziemlich sicher, daß es gut wird. Dafür sorge ich schon. Also ich werde meinen Spaß haben. Was die anderen Leute haben, weiß ich nicht und bis zu einem gewissen Punkt ist es mir auch egal. Da ist auch meine Ex-Freundin. Oder anderst ausgedrückt: der Abend wir ein voller Erfolg. Ich werde ihr eine Show bieten, die sich gewaschen hat. Aber dazu dann am Samstag mehr. Weiß gar net, was ich euch schreiben soll, aber ich habe keinen Bock aufzuhören. Ich mßte eigentlich noch so viel erledigen, hab aber echt Null Bock drauf. Ich müßte zur Bank mein Konto kündigen, ich müßte zum Arzt, genau genommen müßte ich zu mehreren Ärzten, um diverse Untersuchungen machen zu lassen. Dann müßte ich noch diverses Zeugs einkaufen, was ich eigentlich auch dringend brauche. Zum Beispiel Rasierwasser. Das ist ganz dringend. Aber das lass ich mir von meiner Schwester mitbringen. Mal sehen. Ist ja auch egal. Nein, es ist eigentlich nicht egal. Kennt ihr das auch: ihr rennt einen ganzen Tag wie von der Tarantel gestochen durch die Stadt und kommt heim und habt im Endeffekt überhaupt nichts gemacht!?! Ist das nicht grausam!!! Ich bin im Moment echt zu gut drauf, um mich davon runterziehn zu lassen. Ich hab grad beschlossen, daß hier die neue Marco- Rechtschreibung gilt. Dann kann ich wenigstens so schreiben, wie ich es will und muß mir nicht die ganze Zeit überlegen, ob das stimmt oder nicht und son Scheiß. Und ich kann neue Wörter erfinden. Son. Ist doch ein schönes Wort. Also dann. Für heute langst bis spätestens Samstag, wenn die große Berichterstattung kommt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*