Faschingsmuffel

Es gibt kein Hellau, damit das klar ist. Dieses Jahr bin ich ein Faschingsmuffel. Hab die Faschingszeit am Anfang des Jahres rumgebracht ohne auch nur auf einer Veranstaltung gewesen zu sein (einmal war es haarscharf). Aber trotzdem, heute nicht und den Rest des Jahres auch nicht. Ich entscheide am 01.01.2002 wie der Hase läuft.

Ihr habt sicherlich schon bemerkt, dass hier was nicht stimmt. Aber ich kann euch beruhigen: es ist alles in Ordnung, ich habe nur die alten Einträge mal in eine neue Datei gespeichert. Die Datei war ja auch schon ziemlich groß. Des weiteren sind auch – endlich – wieder alle Tagebücher/News erhältlich. Das Jahr 2000 komplett in einer Datei und das Jahr 2001 bis zum 26.04.2001.

Nun aber zu Rest meiner Woche. Die letzten beiden Tage war ich nicht ganz so gut drauf, aber das hat sich wieder geändert. Ich will hier nicht drüber reden, denn die Sache ist dann doch etwas persönlicher. Aber einige werden sich schon denken können, wer oder was gemeint ist und warum. Hab gestern abend mein vorletztes Geburtstagsgeschenk bekommen. Und heute bekomme ich mein letztes. Meine Großeltern kommen heute zum Kaffee trinken und da wird wieder Geld abgestaubt. Ansonsten ist nicht viel neues passiert. Naja eigentlich schon, aber wie schon beim letzten Mal, kann, will und werde ich euch das (noch) nicht verraten.

Also dann, euch allen eine schöne Woche…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*