Das war das Jahr, das 2013 war

Das war das Jahr…

.. in dem der Astronaut Chris Hadfield zum Internet-Star wurde und aus dem Weltall Lieder sang
.. in dem Beatrix nicht mehr Königin der Niederlande war
.. in dem es zwei Päpste gab
.. in dem Nelson Mandela starb
.. in dem der wichtigste Prozess gegen rechtsextreme Gewalt begann
.. in dem der Limburger Bischof die Kosten verschleierte
.. in dem Angela Merkel zum dritten Mal Kanzlerin wurde
.. in dem Margaret Thatcher starb
.. in dem die GQ Deutschland Hetero-Männer küssend aufeinander los lässt. Und viele mehr machen mit
.. in dem Lance Armstrong auspackte … wieder
.. in dem der 3D-Drucker massentauglich wurde
.. in dem tausende Menschen in der Türkei gegen die Regierung demonstrierten
.. in dem auch in Thailand und der Ukraine Menschen auf die Straße gingen
.. in dem wir eine neue Rekordflut hatten
.. in dem Panda-Sex in Japan hoch in Mode war
.. in dem die Telekom die Verbindung drosseln wollte… und dann einknickte
.. in dem wir immer noch Griechenland retten
.. in dem ein Ex-NSA Mitarbeiter den größten Überwachungsskandal überhaupt enthüllte
.. in dem laut UN Angaben Giftgas gegen die Bevölkerung in Syrien eingesetzt wurde
.. in dem beim Boston Marathon zwei Bomben explodierten
.. in dem Silvio Berlusconi alle öffentlichen Ämter verlor
.. in dem Prince George Alexander Louis geboren wurde
.. in dem im spanischen Santiago de Compostela mehr als 80 Menschen bei einem Zugunglück starben
.. in dem ein zwölfjähriger Junge einen Vogel bei sich aufnahm und groß zog
.. in dem Großbritannien die Homo-Ehe einführt
.. in dem Russland die Rechte der Homosexuellen beschneidet
.. in dem ein 5jähriger an Leukämie erkrankter Junge einen Tag lang “Batkid” sein durfte. Und alle machten mit.
.. in dem es trotz allem Negativen doch sehr viel Hoffnung gab. Hier und überall!
.. und es war das Jahr der ersten Male!

Das war das Jahr, das 2013 war

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*