Drucken

So, nachdem mein Drucker die ersten 88 Seiten an Tabellenstrukturen ausgespuckt hat, ist jetzt mal eine Hausarbeit über LOLA RENNT dran, nur damit er danach weitermachen kann und noch 117 Seiten auswirft.

Warum ich so viel drucke? Nun, ich brauch das für die Arbeit. Genauer gesagt, drucke ich mir die Sachen aus, damit ich mir einiges erleichtere. Ich könnte jetzt mit den Details nerven, aber das will ja eh keiner.

Ich habe morgen also einen Tag Heimarbeit vor mir und muss sagen, dass ich diese Tage sehr genieße. Im Büro ist es zwar auch sehr lustig, aber an sich ist es zu Hause doch irgendwie schöner. Und da ich es kann, mach ich es auch. *g*

Jetzt geh ich erst mal mit LOLA in die Badewanne, versuche den Drucker im Hintergrund zu ignorieren und wünsch allen mal was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*