Gespräch mit einem Vampir

Ein Traum.
Nicht von letzter Nacht, aber gerade wieder eingefallen.

Wir sitzen uns gegenüber.

Ich: Meine Lippe blutet.

Er: Oh, lass mal sehen.

Ich: Denkst du, ich bin so blöd?

Er: Ach komm. Ich beiß dich nicht.

Ich: Versprochen?

Er: Ja, versprochen.

Ich: Na gut. Hier!

Und er beißt mich!

Was lernen wir daraus?
Vampiren soll man nicht vertrauen. Und ich muss aufhören direkt vor dem Schlafengehen zu Essen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*