ACHTUNG NACHDENKLICH

Blut ist dicker als Wasser!

Diesen Spruch hat wohl jeder schon mal gehört und der eine oder andere kann dies wohl auch befürworten. Ich tue das auf jeden Fall. Man könnte mich als Fan dieses Spruches bezeichnen. Nun stellt sich die Frage, wie weit geht Blut und wie weit Wasser…. Und wann wird aus Wasser eigentlich Blut? Wird es das überhaupt jemals? Wann wird aus dem Schwager oder dem Onkel eigentlich Verwandschaft? Ab wann zählt es als Blut? Gibt es da einen festen Zeitpunkt? Sechs Monate? Oder muss es ein bestimmtes Ereignis sein? Oder ist es immer wieder was neues? Wird es immer wieder neu bestimmt?

Was macht mich zum Sohn meiner Eltern? Was macht meine Schwester zu meiner Schwester? Oder was macht meinen Neffen zu meinem Neffen? Ist es Blut? Ist es Wasser? Ist es das Zusammen-Aufwachsen? Und woher kommt diese bedingungslose Liebe? Und was muss passieren, damit es nicht mehr so ist? Und was ist, wenn es nicht mehr so ist? Ich habe auf all diese Fragen leider keine Antwort! Ich hätte sie gerne…

Aber was würde es ändern? Alles? Nichts? Würde aus Schwarz etwa Weiß werden? Oder würde ich am Ende denken, dass ich das erworbene Wissen unter “unnütz” ablegen könnte?!

Am Ende spielt es keine Rolle, wann aus Wasser endlich Blut wird! Es spielt keine Rolle, ob aus Wasser jemals Blut wird. Was am Ende zählt ist einfach und allein, wer da ist, wenn man jemanden braucht. Am Ende zählt das Wasser, das man in Form von Tränen vergießt und wer einem die Schulter reicht, an der man sich anlehnt… Und hier ist es egal, ob dies die Schwester, der Opa, die Mutter, das eigene Kind oder ein guter Freund ist.

Das einzige was zählt ist, was jeder einzelne daraus macht!!!

PS: Wer jetzt geschockt ist und denkt, ich sitze hier heulend vorm PC… dem sei gesagt, dass ich glücklich bin. Glücklich mit dem, was ich habe. Mit dem was ich erreicht habe. Mit dem, was kommen wird. Heute abend bin ich glücklich. Und ein wenig nachdenklich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*