Biometrie!

Ich könnte kotzen!

Heute morgen von der Polizei angehalten worden: Verkehrskontrolle. Super! Und ich hab alles dabei. Alles, den gesamten Hausstand. Alles? Nein. Denn mein Führerschein ist weg! Hab ich heute morgen dann bemerkt.

Also erst mal Strafe zahlen und die Auflage bekommen, den Führerschein zu erneuern und so nen doofen Zettel an die Polizei zu schicken. Soweit sogut. Für den neuen Führerschein muss ich also nach Aschaffenburg zum Landratsamt bzw. Führerscheinstelle, damit die mir nen neuen Schein ausstellen. Und was nun? Die sind nicht mehr zuständig für mich, weil ich da ja nicht mehr wohne. Hab aber gnädigerweiße nen Auszug aus der Datei bekommen, dass man mir hier den Neuen ausstellen kann…

Ich also Urlaub genommen und wieder hier her gedüst, denn so ne Führerscheinstelle hat ja auch nur bis 12h auf… Wann lernen die Ämter eigentlich, dass sie Dienstleister sind? Auf jeden Fall dann dort angekommen, aus dem Auto gesprungen und erst mal Formulare ausfüllen. Und dann fragt die Dame, die wirklich nett und hilfsbereit war, wo denn das biometrische Bild sei…

Tja.. ähm… nun…
Das gibts noch nicht!

Jetzt muss ich also so nen doofes Bild machen, auf dem man nicht lachen darf und muss das dann dort einwerfen! Ich freu mir ein Loch zwischen die Beine. 35 Euro kostet der Spaß übrigens aus noch. Aber wir ham´s ja…

KOTZ!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*