Unkreativität

Guten Morgen. Es ist 8:29h. Nein, nach der neuen Zeit ist es sogar erst 7:29h. Und ich bin – mit Uhrenumrechnerei – seit 5:45h wach. Ist das nicht schön? Kann man seinen Sonntag morgen nicht schöner verbringen? Wie auch immer. Wir waren gestern in Wiesbaden. Im Erlebnisfeld Schloss Freudenberg. Es ist echt eine Reise wert. Man gewinnt neue Eindrücke über Klang, Sehen und Fühlen. Und es ist nicht teuer (Erwachsene 15,-DM). So nun aber genug Werbung gemacht.

Meine Gute-Nacht-Geschichte musste ich nicht weitermachen. Wurde also dank meiner absoluten Unkreativität davon befreit. Hört sich richtig furchtbar an. Aber eigentlich war es ja recht lustig. Und vielleicht überlege ich mir ja doch noch, ob Onkel Budenschön nicht doch ein Zauberer ist. Wer weiß.

Heute gehen wir Brunchen. Ich habe im Moment einen riesen Hunger und werde auf jeden Fall vorher schon was essen. Aber es wird sicher lustig. Es kommen nämlich ein paar Freunde, die ich schon länger nicht mehr gesehen habe. Vielleicht schreibe ich nachher noch ein bisschen weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*