Heuchlerisch – und zurück!

Hiermit widerrufe ich meine “dreiste Anschuldigung” aus dem Eintrag vom 22.10.2001. Wir haben das geklärt und es hat sich dann herausgestellt, dass es nicht so schlimm war.

Hab gerade eine gute Nachtgeschichte erzählt bekommen. Eigentlich nur den Anfang dieser Geschichte. Meine Aufgabe bis morgen besteht jetzt darin, mir zu überlegen, wie die Geschichte weitergehen könnte. Und nun sitze ich hier und denke darüber nach, ob der gute Onkel Budenschön die Tüte aufbläßt oder reinspricht. So viel dazu. Ich wünsche euch allen noch eine gute Nacht und süße Träume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*