New Line Cinema presents

Eigentlich begann alles ganz harmlos. Ich habe BIG C zum Geburtstag eine CD mit Liedern, die ihr was bedeuten gebrannt. Später dachte ich, ich könne das ja auch mal für mich machen. Nur den selben Namen könnte ich der CD ja nicht geben. Die Idee mit “… Collection” war also schon weg.

Blieb also nur die nächstbeste Alternative: Marco, The Original Soundtrack

Ich überlegte also, was auf meinen Soundtrack des Lebens so kommen würde. Den Soundtrack hab ich auch zusammen.

Und dann kam mir die Idee: Warum nicht einen Film über mein Leben drehen. Natürlich nicht wirklich. Aber ich überlegte mir, wie es wohl wäre. Wer würde Regie führen? Wer spielt mich? Meine Eltern? Meine Geschwister…

Fragen über Fragen. Und hier kommt nun die Antwort:

New Line Cinema
presents

a justcarmen production

in association with
newsonly

a film by Woody Allen

MARCO
25 zany years of Living

Wer sind die Hauptdarsteller? Wer macht die Filmmusik? Und warum wollte Woody Allen den Film unbedingt in Schwarz-Weiß drehen??? All diese Fragen werden beantwortet…

…später!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*