Halbzeit

Das Wochenende ist da. Wir haben Freitag und ich komme aus dem Theater (okay, ich bin seit 1 Stunde zu Hause). Wir haben noch 4 Vorstellungen und dann ist alles schon wieder vorbei. Wenn ich jetzt so zurück schaue, dann ist die Zeit echt verdammt schnell an mir vorbei gezogen. Allerdings – wenn ich mich wieder in die Lage versetze, wie sie im Januar war, bin ich froh, dass es vorbei ist. Jeden Tag Probe und wieder und wieder und wieder… das nervt mit der Zeit schon sehr. Aber es ist Freitag und ich kann endlich mal wieder ausschlafen. Schön…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*