Currently browsing

Oktober 2020

Take42: Nachschlag zu Natalie Portman

Playlisty folgt bald Black Swan Mit Black Swan ist Natalie Portman wohl in die Riege der besten Darstellerinnen aufgenommen worden. Sie hat für ihre Darstellung der Nina Sayers den Oskar mehr als verdient. Sie spielt gnadenlos gut und die meisten anderen an die Wand. Mit Mila Kunis, Vincent Cassel und einer leicht durchgeknallten Winona Ryder […]

Take42: Natalie Portman herself! – das kleine Bio-Web-Special

Mal wieder hat es das Kurzporträt zur Person NICHT in die Sendung geschafft. Damit ihr aber dennoch nicht ohne dieses faszinierende (!!!) Wissen auskommen müsst, freuen wir uns, es euch hier auf take42 zur Verfügung zu stellen. Und die erwähnten Sendungen sollen natürlich auch nochmal verlinkt sein: Garden State behandeln wir in der Folge über […]

Take42: Diese Science-Fiction Filmreihe…

… die ich nicht nennen darf.* Da hat Natalie Portman ja auch mitgespielt. Ihr wisst schon: die mit Luke und seinem Vater, der ihm die Hand abschlägt, ihn aber trotzdem irgendwie liebt hat. Und der Schwester von Luke, die ihn küsst, aber da sagt keiner was. Außerdem kann sie verdammt lang die Luft anhalten, als […]

ventij@instagram

In unserer neuesten Folge geht es um eine Schauspielerin, die wirklich gut schauspielern kann, wenn sie denn will bzw. die richtigen Regie-Anweisungen …

Take42: Bitte nicht lächeln: der Trailer zu Folge 47 – Natalie Portman

In unserer neuesten Folge geht es um eine Schauspielerin, die wirklich gut schauspielern kann, wenn sie denn will bzw. die richtigen Regie-Anweisungen bekommt. Sie ist sehr wandelbar, hat manchmal ein leicht Furcht einflößendes Lächeln und schreckt auch nicht davor zurück, sich für eine Rolle die Haare komplett abzurasieren. Wir sprechen über Natalie Portman. Unsere Folge […]

ventij@instagram

Season Finale!!!! #burger #grill #grillen #bbq #barbecue #seasonfinale #finale #sunday #winteriscoming #coronagrilllen #tasty #doityourself #diy

ventij@instagram

[Werbung, ein bisschen] Ich bin ja großer Fan der Wikipedia und halte sie für eine der besten Errungenschaften des Internet. Umso interessanter …