Zum Inhalt

Event Horizon

Event Horizon (deutsch: Event Horizon – Am Rande des Universums)
Jahr: 1990
Verleih: Paramount Pictures
Darsteller: Laurence Fishburne, Sam Neill, Kathleen Quinlan, Joely Richardson

Plot:
Die Geschichte setzt im Jahr 2047 an und beginnt mit der geheimen Mission der “Lewis and Clark”, welche eine Rettungsaktion für das 7 Jahre zuvor verschollene und kürzlich vermeintlich wieder aufgetauchte Schiff “Event Horizon” durchführt.

Am Schiff angekommen wird sehr schnell klar, dass hier vieles nicht mit rechten Dingen zu geht. Dr. Weir, gespielt von Sam Neill, versucht anfangs die Bedenken der Crew zu zerstreuen. Doch die Geschehnisse werden immer bizarrer und auch immer gewalttätiger. A

Sam Neill ist wohl der einzige Schauspieler, welcher seine Rolle in diesem Film ernstgenommen hat, wenn man mal von den Statisten absieht, was aber nur daran liegen dürfte, dass der gute Neill wohl scharf auf einen Preis war. Irgendeinen! Lawrence Fishburne glänzt meiner einer Leistung, die an Desinteresse nicht zu überbieten ist. Der Film als solches lebt von seinen Special-Effects und den Schreckmomenten, die doch dann recht gut in die Story eingebettet sind und vor allem viel Platz für Kopfkino lassen…