Zum Inhalt

Cloverfield

Cloverfield (deutsch: Cloverfield )
Jahr: 2008
Verleih: Paramount Pictures und Bad Robot
Darsteller: Michael Stahl-David, T.J. Miller, Jessica Lucas, Lizzy Caplan

Plot:
Die Story von Cloverfield ist an sich keine Neuigkeit und erinnert schon ein wenig an den guten alten Godzilla. Doch das Interessante am Film ist die Umsetzung, denn es wird aus der Sicht von Hut, gespielt von T.J. Miller, erzählt, der alles mit einem Hand-Camcorder aufnimmt. Dementsprechend sind die Bilder verwackelt und eine schlechte Kameraführung ist beabsichtigt. Matt Reves hat hier eine von JJ Abrams produzierte Geschichte sehr solide abgeliefert. Was eigentlich an der Story an Originalität fehlt, wird durch geschickte Special-Effects, geschickte Erzählstrukturen und eine ordentliche Portion Mystery mehr als wett gemacht. Bis zum Schluss weiß man nicht wirklich, wer oder was New York angegriffen hat und ob die beiden “Hauptdarsteller” überlebt haben.