Currently browsing

Page 2

Take42: Es kommt was auf euch zu!

Alle Fans von Serien mit Mystery und Übernatürlichem aufgepasst! In unserer nächsten Folge dreht sich alles um LOST, die Erfolgsserie aus den USA. Wir sprechen über die Story, die Twists, die Flashbacks, Sideflashes und Flashfowards – und natürlich auch über die Musik. Am 22. April um 13:00 Uhr im Querfunk und am 25. April um […]

Take42: Nachschlag Für den Film gemacht

Playlist: U2 – Hold Me, Thrill Me, Kiss Me, Kill Me Bruce Springsteen – Streets of Philadelphia Bill Medley – Time of my Life Doris Day – Que Sera Sera Ray Parker jr. – Ghostbusters Harold Faltermeyer – Axel F Berlin – Take My Breath Away Adele – Skyfall Meghan Trainor – Better When I’m […]

ventij@instagram

War mal wieder schön. Wenn auch kurz und ohne London… #workntravel #uk #heathrow #leavingonajetplane #airport #tooshort #enjoygb #teamgb

ventij@instagram

Guten Morgen! Frühstück am Sonntag. Viel zu früh wach, aber ein Lächeln auf dem Teller! #sunday #morning #breakfast #frühstück #muffins #yes #coffee …

Take42: Trailer #16 Für den Film gemacht

Endlich ist es soweit. Wir wollen euch nicht länger auf die Folter spannen: Der Trailer zu unseren nächsten Folge. Durch Krankheit bedingt diesmal etwas später als gewohnt und auch nur Ton – ohne bunt!

ventij@instagram

30 minutes to go. Final performance. Everyone's excited! #performance #spacecapades #krt #kryptonite @kryptonite_radio_theater

ventij@instagram

Getting ready for Opening Night! #performance #spacecapades #dressrehearsal #radiotheatre #krt @kryptonite_radio_theater

Take42: Nachschlag Oscars 2018

Playlist Sufjan Stevens – Mystery of Love (Call me by your Name) Christopher Nolan – Dunkirk Soundtrack Miguel – Remember Me (Coco – Lebendiger als das Leben) John Williams – Star Wars: The Last Jedi Soundtrack Andra Day – Stand up for something (Marshall) Jonny Greenwood – Phantom Thread Soundtrack Mary J. Blige – Mighty […]

Take42: Von Netflix zu Blairwitch in 9 Minuten

Im Radio dauert unsere Sendung 60 Minuten, ganz egal, was wir uns für Inhalte vornehmen. Nach einer Stunde fällt der Hammer, das zweite Studio übernimmt und wir sind vom Äther. Das klappt meistens ganz gut, aber manchmal schweifen wir doch mal vom Thema ab und haben dann auch Redebedarf. Meistens passiert das, während die Musik […]