Kinojungfrauen

Kinojungfrauen!!!

Diesen Begriff habe ich heute geprägt. Denn es kommt immer wieder vor, dass in der Reihe hinter mir Leute sitzen, die ein Kino noch NIE oder viel zu selten sehen. Daher ist jeder Werbespot total neu und total witzig. Egal, ob man ihn vielleicht schon aus dem Fernsehen kennt. Im Kino ist er größer, länger und natürlich viel viel lustiger.

Wer ins Kinopolis geht, kennt das Prozedere, dass nach der Werbung der Vorhang wieder zu geht. Und jeder Kinogänger, kennt den Spruch der jetzt kommt (immerhin hat ihn auch schon jeder mindestens einmal gesagt): “So das war´s. Wir können gehen.” Und auch heute wieder war es soweit. Ich durfte den Spruch hören. Und zwar von den Kinojungrauen hinter mir/uns.

Es waren 5 Frauen – glaube ich zumindest – alle so um die 30 bis 35 und alle total Kinogeil. Und eine dieser netten Damen saß direkt hinter mir. Und wie es der Zufall will, hatte diese natürlich das lauteste Organ von allen. Der Film hatte noch nicht einmal angefangen und ich wusste, dass wird nichts gutes.

Der Film war übrigens “Der Schuh des Manitu – extra large”. Wer von euch nur wegen den extra Szenen in den Film gehen will, dem rate ich davon ab. So der Brüller sind die nicht. Wer den Film aber noch mal sehen will, für den bietet sich eine gute Gelegenheit. Alles in allem ist der Film immer noch saugeil. Aber die Unterstützung verweigerte einen Kommentar für diesen Abend, denn schließlich wolle man sich ja nicht dem Druck aussetzen, immer einen Spruch auf Lager haben zu müssen. Und somit hat es die Unterstützung dennoch wieder einmal geschafft und wird hier erwähnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*